Hyundai i40

Stufenheck-Limousine ergänzt i40-Modellreihe
  • Sportliche Linienführung und üppige Platzverhältnisse
  • Sparsam beim Verbrauch, großzügig beim Komfort
  • Auszeichnungen für Crashsicherheit und Karosseriekonzept

 

Mit dem Verkaufsstart der viertürigen Limousine ergänzt Hyundai im April 2012 das Modellangebot der speziell für die europäischen Märkte entwickelten Mittelklassebaureihe i40. Bis zur B-Säule mit dem bereits im September 2011 eingeführten Kombi cw identisch, zeichnet sich die zweite Karosserievariante durch eine sich harmonisch in die sportliche Optik einfügende Heckpartie aus. Diese bietet unter einer weit öffnenden Kofferraumklappe einen mit 503 Litern Volumen besonders großen Gepäckraum. Dank des mit dem Kombi identischen Radstands von 2,77 Metern liefert der Neuling zudem Spitzenwerte bei den Innenraummaßen. Keine Unterschiede gibt es im Ausstattungs- und Motorenangebot: Wie der drei Zentimeter längere i40cw wird die 4,74 Meter lange Stufenheckausgabe wahlweise in den Ausstattungslinien Comfort, Style und Premium angeboten. Zwei Benziner- und zwei Dieseltriebwerke stehen im Angebot. Die unverbindliche Preisempfehlung für die neue Limousine startet bei 22.640 Euro für den i40 1.6 Comfort.

 

Entwickelt in Deutschland: Top-Spartechnik eindrucksvoll verpackt

Wie der Kombi entstand auch die Limousine im europäischen Design- und Entwicklungszentrum von Hyundai in Rüsselheim. Dort schuf das Team um den deutschen Chefdesigner Thomas Bürkle eine überaus dynamische Limousine. Maßgebliches Merkmal ist eine bogenförmige Dachpartie, die dem Wagen eine coupé-artige Anmutung gibt –ohne die inneren Werte einzuschränken. Denn an Bord des ersten in Deutschland entwickelten Hyundai Mittelklassemodells finden die Insassen sowohl auf den Vorder- wie auf den Rücksitzen ein großzügiges Platzangebot.

Gute Referenzen bietet die Limousine auch im Bereich Effizienz. Denn wie beim i40cw zählen leistungsstarke und zugleich besonders sparsame Motoren zu den herausragenden Eigenschaften der Limousine. Bestes Beispiel ist der im Dieselkompetenzzentrum der Marke in Rüsselsheim entwickelte 1,7 Liter große CRDi-Dieseldirekteinspritzer, der in zwei Leistungsstufen mit 85 kW (116 PS) und 100 kW (136 PS) angeboten wird. Als besonders sparsame blue-Version, ausgestattet unter anderem mit Start-Stop-Automatik, begnügt sich der 85 kW starke i40 1.7 CRDi mit einem Gesamtverbrauch von lediglich 4,3 Litern auf 100 Kilometern. Entsprechend niedrig fallen die Kohlendioxid-Emissionen aus: Nur 113 Gramm CO2 pro Kilometer werden frei – damit setzt der i40 im D-Segment Maßstäbe. Neben den beiden Selbstzündern umfasst das Motorenprogramm zwei gleichfalls als Direkteinspritzer agierende Ottomotoren, einen 1,6-Liter-Vierzylinder mit 99 kW (135 PS) sowie einen 131 kW (178 PS) starken Zweiliter-Benziner.

 

 

Sicherheit geht vor: 5-Sterne-Wertung für i40cw bei EuroNCAP

Zur großen Modellvielfalt tragen auch die lieferbaren Ausstattungslinien Comfort, Style und Premium bei. Sie ermöglichen es ebenso wie zahlreiche sinnvoll zusammengestellte Options-Pakete, die i40 Limousine ganz nach individuellen Bedürfnissen zu ordern. Dabei stellt Hyundai hohe Anforderungen zufrieden: Je nach Variante sind Komfortdetails wie beheizbares Lenkrad, kühlbare Vordersitze, Einparkhilfen vorne und hinten sowie Xenon-Licht oder Assistenzsysteme wie adaptives Fahrlicht, Spurhalteassistent oder automatischer Einparkassistent entweder serienmäßig oder als Extra erhältlich. Umfangreich fiel zudem das Seriensicherheitspaket aus, das bis zu neun Airbags enthält und erstmals auch um einen serienmäßigen Knieairbag für den Fahrer ergänzt wurde. Welch hohes Niveau der Insassenschutz bei Hyundai allgemein und an Bord des i40 im Besonderen genießt, zeigen die EuroNCAP-Crashtestergebnisse des i40cw: Bei der unabhängigen Untersuchung der Unfallfolgen für die Insassen erhielt die Modellreihe mit fünf Sternen die Höchstwertung.

Ausgezeichnet wurde der i40 seit der Premiere des Kombis im August 2011 aber auch mit dem begehrten EuroCarBody Award 2011. Diese weltweit höchste Auszeichnung im Karosseriebau wird jährlich vom Automotive Circle International verliehen und ehrt herausragende Entwicklungen bei der Konstruktion und Fertigung von Rohkarossen. Die Jury lobte beim i40 vor allem den intelligenten Karosserieaufbau, den Materialverbund sowie die Effizienz in der Produktion. Die neue Mittelklassebaureihe von Hyundai ist das erste Fahrzeug eines asiatischen Herstellers, das diesen Preis erhielt.

 

 

Gutes Gefühl: Umfangreiches Garantiepaket plus Sicherheits-Check

Einen Preis wären sicher auch die umfangreichen Garantieleistungen wert, mit denen Hyundai die i40 Limousine in die Verkaufsräume seiner Händler schickt. Denn für die neue Mittelklasse bietet das Unternehmen fünf Jahre Garantie auf das gesamte Fahrzeug, die ohne Kilometerbegrenzung gilt. Was hinzukommt: Für den gleichen Zeitraum übernimmt Hyundai fünfmal kostenlos einen Sicherheits-Check.

 

Informationsbroschüren

Ausstattung und Preise (PDF, 369 KB)

Technische Daten Benziner (PDF, 125 KB)

Technische Daten Diesel (PDF, 122 KB)

 

Volltextsuche
Fahrzeugsuche

Fahrzeugart:

Modell:

Zum Fahrzeugmarkt
Automobile
Unsere Topangebote
6 Bilder
18.490,- €
HYUNDAI Tucson 1.6 blue Trend
Gebrauchtwagen
Kraftstoffverbr. komb.:6.3 l/100km
CO2-Emissionen. komb.: 147 g/km
10 Bilder
15.490,- €
HYUNDAI i20
Vorführwagen
Kraftstoffverbr. komb.:5.2 l/100km
CO2-Emissionen. komb.: 120 g/km
9 Bilder
15.990,- €
HYUNDAI Tucson 1.6 blue Classic
Gebrauchtwagen
Kraftstoffverbr. komb.:6.3 l/100km
CO2-Emissionen. komb.: 147 g/km
Automobile
Service
Informationen
Wir über uns
Kontakt
Verbrauchswerte
Verbrauch der beworbenen Fahrzeuge: Kraftstoffverbrauch (l/100 km): innerorts 12,9 - 3,4; außerorts 9,9 - 3,0; kombiniert 10,3 - 3,2. CO2-Emmission (g/km): kombiniert 228 - 79. Energieeffizienzklasse: F - A+.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier finden Sie weitere InformationenBitte bestätigen!